Rodrigo Méndez war einst ein begnadeter Futsalspieler, betreibt einen Handel mit Edelstahltanks und genießt in Spaniens Weinszene ein respektables Ansehen. Gemeinsam mit seinem Freund, dem Kultwinzer Raúl Pérez, kümmerte er sich zunächst um die alte Bodega der Familie, um anschließend eigene Projekte aufzulegen. Seine Weine stammen aus zum Teil verwilderten, uralten Parzellen mit Albariño in Pergola Erziehung, aber auch von roten Trauben wie den autochthonen Sorten Loureiro und Caiño, ähnlich in Ausdruck und Charakter wie Barolo und Pinot Noir. In einem Atemzug mit seinem Freund Eulogio Pomares Zarate zu nennen, verkörpern die Beiden die absolute Elite unter den Winzern im Tal von Meaño.

  • Meaño

  • DO Rías Baixas

  • Rebfläche 9ha

  • Böden Granit & Muschelkalk

  • Jahresproduktion ca. 13.000 Flaschen

  • WEISS
  • WEISS
  • WEISS
  • WEISS
  • ROT
  • ROT
  • ROT
  • ROT
  • ROT

2016

2014

2015

2013

2012

2011

2012

2013

2013

LEIRANA

FINCA GENOVEVA -ausverkauft-

COS PES

GOLLIARDO A TELLEIRA

BASTION DE LA LUNA

GOLLIARDO CAIÑO

GOLLIARDO LOUREIRO

FINCA GENOVEVA

FINCA EL CURVADO Ribeira Sacra