MIGUEL MERINO Rioja

Vater und Sohn Miguel Merino haben sich in Briones im Jahr 1993 ihre eigene kleine Kellerei zugelegt und sich mit ihren Reserva-Weinen an die Spitzengruppe der Qualitätserzeuger der Region herangearbeitet. Klein und fein fällt die Produktion seither Jahr für Jahr aus. „Beeindruckend klassisch in der Stilistik, dabei tiefgründig, würzig und wunderbar ausgewogen. In einem Atemzug…

PARDAS Penedès

1996 verkauften die Freunde Ramon Parera und Jordi Arnan die verstreuten Rebgärten ihrer Familien, um mit dem Geld  einen brachliegenden, 60 Hektar großen landwirtschaftlichen Gutsbetrieb in Torrelavit erwerben zu können. Zur Finca Can Comas gehören eine aus dem Mittelalter stammende Villa sowie ein Jugendstil Kellereigebäude. Als stolze Katalanen und zur neuen Winzergeneration voller Pioniergeist gehörig,…

FREDI TORRES Priorat

Fredi Torres hat iberische Wurzeln, er stammt aus einer galizischen Familie von Landwirten und Fischern in O‘Groove. Ab seinem 5. Lebensjahr wuchs der Knabe in Lausanne in der Schweiz auf. Nach wilden Jahren als angesagter Disc Jockey in der europäischen Houseszene erlernte Fredi zunächst bei einem Weinbau-Studiengang in Nyon und anschließend die Praxis des Weinmachens…

ESCODA SANAHUJA Conca de Barberà

Seit 1997 sind Joan Ramón Escoda und seine Frau Mari Carme Sanahuja überzeugte Bio-Landwirte auf ihrem Gutshof in der Nähe von dem Städtchen Montblanc in der Provinz Tarragona. Dazu gehören zehn Hektar mit Oliven- und Mandelbäumen sowie Rebland, einen Gemüsegarten, Hühner, Kaninchen und Ziegen. Ihre „Naturweine aus biodynamischer Landwirtschaft“ werden unter Verzicht auf Schwefelung gekeltert.…

ZÁRATE Rías Baixas

Zárate ist ein Familienbetrieb von 1707 mit sehr viel Tradition und Geschichte. Seit dem Jahr 2000 führt Eulogio Pomares kontinuierlich die Arbeit seiner Ahnen fort, und Jahr für Jahr entstehen hier rassige, feine und geschliffene Weine, die zu den besten Albariños gezählt werden müssen. Neben dem traditionellen Stil tüftelt der nimmer ruhende Eulogio auch an…

Olivier Rivière wein vinos vino ravenborg hamburg

OLIVIER RIVIÈRE Rioja

Der aus dem Cognac stammende Franzose Olivier Riviere hat Weinbau in Montagne St-Emilion studiert und wurde nach ersten praktischen Erfahrungen im Burgund sowie in Südwestfrankreich von Telmo Rodriguez in die Rioja Alavesa geholt, um dessen Rebflächen auf biodynamische Nutzung umzustellen. Hier hat er in jeder Beziehung seine Bestimmung gefunden und in 2006 mit eigenen Aktivitäten…

envinate wein weine vinos kaufen ravenborg pan vino hamburg

ENVÍNATE Ribeira Sacra

Laura Ramos, José Martínez, Roberto Santana und Alfonso Torrente lernten sich während ihres Önologiestudiums an der Universität Miguel Hernández in Alicante kennen. Sie bildeten eine Lerngruppe, diskutierten, verkosteten und reisten gemeinsam durch die Weinwelt. Bei Envínate verfolgen die Vier ein simples Ziel: jede Parzelle soll ihren Charakter maximal ausdrücken. Zielführend sollen dabei althergebrachte Methoden in…

SUERTES DEL MARQUÉS Valle de la Orotava

Mit der Gründung des Weingutes im Jahr 2006 hat eine neue Zeitrechnung im kanarischen Weinbau begonnen. Die Weine aus wurzelechten autochthonen Reben sind die feinsten und puristischsten Weine der Insel Teneriffa. Der hochbegabte junge Weinmacher Roberto Santana hatte vom Start weg freie Hand und wurde vom ebenso jungen Besitzer Jonatan Garcia ermuntert, radikal zu arbeiten.…

Quinta da Muradella Wein Ravenborg Hamburg

QUINTA DA MURADELLA Monterrei

José Luis Mateo gilt unter den Experten und Kollegen als der beste Winzer Galiziens. Beobachtet man José bei seiner täglichen Arbeit im heimischen Verín wo er auf 14 Hektar nach biodynamischen Grundsätzen arbeitet, überkommt einen sehr schnell der Gedanke, dass es zumindest keinen bescheideneren und akribischeren galizischen Winzer gibt. Seit 1991 betreibt José echte Feldforschung,…

DAVID SAMPEDRO GIL Rioja

In seinem Heimatort Elvillar bewirtschaftet David Sampedro Gil 6 Hektar eigene Rebfläche, verteilt auf 14 Parzellen, in Eigenregie seit dem Jahr 2007. Das durchschnittliche Alter der Rebanlagen beträgt zwischen 35 und 100 Jahren und resultiert aus altem Familienbesitz, denn schon Davids Großeltern widmeten sich an diesen Ort dem Weinbau.